Unsere Stadtwanderungen links und rechts des Rheins

4711-Gebäude, Kön-Ehrenfeld

Von Ehrenfeld auf den Herkulesberg

Was sucht ein Leuchtturm fernab der See? Wer malt lachende Fische an Wände? Wir wandern vom historischen Lichtviertel durch das Street-Art-Mekka Ehrenfeld. Vom Stadtgarten aus gelangen wir auf den Herkulesberg.

seiLeise Streetart, Köln

Vom Bahnhof Nippes in die Flora

Wer kaufte Sechzig Morgen Land von der Stadt? Wo kann man in einer Zitronenpresse beten? Vom Sechzigviertel wandern wir zum Nippeser Tälchen. Weiter geht's durch das Clouth-Quartier nach Riehl bis in die Flora.

Raum13, Köln-Mülheim

Von Mülheim zum Opalturm

Wo kann man über den Buckel einer Katze laufen? Was sucht ein wilder Hügel neben dem Schauspiel Köln? Wir wandern von der Stegerwaldsiedlung zum Carlswerk. Am Mülheimer Kulturbunker vorbei erreichen wir den Opalturm am Rhein.

Cologne Oval Offices, Köln-Bayenthal

Von Klettenberg zum Rheinauhafen

Wo kann man in einer Tankstelle wohnen? Was leuchtet nachts am Rhein von Blau bis Rot? Wir wandern von Klettenberg über den Südfriedhof nach Raderberg. Von Bayenthal laufen wir weiter bis zum Rheinauhafen.

Rheinkilometer, Köln-Rodenkirchen

Von Rodenkirchen in den Rheinpark

Wie kam Marilyn Monroe an die Kölsche Riviera? Wo kann man in einem Brunnen tanzen? Auf unserer Via Fluvialis wandern wir von Rodenkirchen nach Poll. Über Kölner Brücken geht's weiter durch den Rheinauhafen bis in den Rheinpark.

Dorfhaus, Köln

Von Bickendorf zum Butzweilerhof

Wo stehen Adam und Eva Kopf? Wie kam ein blaues Einhorn nach Köln? Von der ehemaligen Elektroautofabrik Scheele wandern wir zur Rosenhofsiedlung. Über die Ossendorfer Gartenhöfe laufen wir bis zum Butzweilerhof.

seiLeise Streetart, Köln

Veedelswanderungen durch Köln

Willst Du deinen Blick schärfen für das oft Gesehene und Ungesehene? Ob Ehrenfeld, Mülheim oder Nippes, auf unseren Veedelswanderungen schauen wir einzelne Stadtteile genauer an und kehren mit neuen Perspektiven zurück.